top of page
me-39.jpg

BARBARA VERENA ENZLER

Jetzt - der süsse Augenblick

Das NeuBad ist ein zwischengenutztes Hallenbad, welches zu einem kunterbunten Kulturhaus umgestaltet wurde. Ich habe noch nie an einem Ort gearbeitet, der so vielseitig ist. Dort fühle ich mich zuhause. Alle begegnen sich auf Augenhöhe und mit sehr viel Verständnis. Es freut mich ein Teil der Bistrotruppe sein zu dürfen und am Wochenende den Besuchern mit Thee, Kaffee und Kuchen eine Freude zu bereiten.  ​ PS: der Sonntagsbrunch ist unglaublich lecker

Der einzige Weg, grossartige Arbeit zu leisten, ist zu lieben, was man tut.​

Steve Jobs

IMG_0699okk.jpg

Warum nicht mehr so kreativ?

Ich fühl es nicht mehr. Insgesamt habe ich ca. 50Kreative Aufträge verwirklicht mit Sprayen, Fotografieren, Malen und Digitalen Arbeiten. Jedoch musste ich für mich heraus finden, dass mir diese Arbeit im Vergleich zu meiner Yogapraxis und dem Arbeiten im Neubad keine Freude mehr macht. Das Leben lebt und morgen mag ich Schokolade vielleicht auch nicht mehr..

2024 - 2022 Illustration HSLU

Bachelor Illustration Non-fiction
Design und Kunst

Die Aufnahmeprüfung an die HSLU htte ich zwei Mal gewagt. Mir ist es wichtig zu erreichen was ich mir vorgenommen habe. Während der Ausbildung prägte mich das Selbststudium. Zu Beginn spürte ich den Leistungsdruck, den ich mir selbst machte. Produzieren was das Zeug hält. Als mir die Frage gestellt wurde, "Was möchtest du denn zeichnen? Was gefällt dir?" war ich etwas überfordert. Ich wusste nicht was mir gefällt. Es muss doch einfach schön sein? Die Ausbildung zur Illustratorin Non-Fiction brach ich nach 1.5 Jahren ab, da ich nie heraus fand, was mir gefällt zu zeichnen. Ich wollte immer nur anderen gefallen. Das Studium war für mich deshalb im Januar 2024 erfolgreich abgeschlossen. Ich brauche keinen Bachelor um glücklich zu sein. Ich kann mir meine Rose selbst in den Garten pflanzen. Trotz gegenwind setzte ich meine Segel neu und versuche nun intuitiv meinem Lebensfluss zu folgen. Warum sollte Sisyphus den grössten Stein auf den Berg rollen wollen, wenn er auch einen kleineren nehmen kann. Ich möchte meine Kräfte für wichtigere Dinge einsetzen, wie zum beispiel, dem positiven Denken.

30_edited.jpg

the "real" life

2022 - 2024

Mein letzter realisierter Auftrag durfte ich für die Fasnachtsgesellschaft Muri kreieren. Sie durften mich nicht in den News erwähnen, da ich keine Aufmerksamkeit erregen wollte. Ich wusste nicht, was ich mit mir und meinem kreativen Händchen anfangen sollte. Jedoch bin ich für das Design der Fasnachtsplakette 2025 verantwortlich.

Vision Muri 2025 Karikatur

Für Leodegar Huber durfte ich eine humorvolle Karikatur erstellen, welche auf das, leider noch nicht realisiert Bahnhofsprojekt in Muri AG aufmerksam macht.

Fasnachtswagen

Für die Schpitelturmclique in Bremgarten AG durfte ich für die Fasnacht 2023 ein fasnächtliches Projekt realisieren.

Im Herbst 2023 durften meine Mitstudenten, Léanne Moret, Hugo Gomes Ferreira, Julia Hunziker, Anita Jaussi und ich den Escaperaum "Saw" in der Actionworld in Obfelden gestalten.

Im August 2018 durfte ich für Martin eine Geburtstafel gestalten.

Marti Metzg

Im Sommer 2023 durfte ich die Fassade des Metzgereigeschäfts von Thomas Marti in Muri mit einer Streetart Sprayerei gestalten.

Osterevent

Im Frühling 2023 durfte ich live vor dem Coop Muri einen Osterhasen gestalten.

Im Januar 2023 durfte ich für Camen Benaccio und Giorgia Dalla Corte erneut ein Fotoshooting machen.

Fasnachtswagen

Für die Fasnacht 2023 durfte ich den Fasnachtswagen der Schpitelturmclique in Bremgarten AG gestalten.

Kellertheater Bremgarten

Im Herbst 2021 bis im Frühling 2022 durfte ich im Kellertheater in Bremgarten AG beim Aufbau einer Theaterbühne helfen und beim erstellen eines neuen Theaterstücks dabei sein.

Hochzeitsfotografien

Im Sommer 2022 durfte ich zwei Hochzeiten fotografisch begleiten.

Im Frühling 2022 durfte ich mit Carmen Benaccio und Philipp Gygax ein Fotoshooting machen

Logo vrs.3.png
IMG_9385.jpg
IMG-20240103-WA0020_edited.jpg
IMG_9106_edited.jpg
IMG_6623_edited.jpg
IMG_6680.png
IMG_4473.jpg
IMG_6333.jpg
IMG_20220924_153242.png
leere Bühne
Shooting u.Autofahrt (45).jpg
IMG_7656.jpg
2022 - 2017 Volg Merenschwand

Volg Merenschwand

Von 2017 bis 2022 durfte ich im Volg Merenschwand arbeiten. Es war eine unglaublich schöne Zeit und es wurde im Studium zu meinem Sommerjob, da das NeuBad in Luzern den Sommer durch "la piazza" macht und es weniger Personal braucht (ausser jetzt im 2024 - da steht der Umbau an - da ist fix geschlossen)

IMG_1852-1.jpg

the "real" life

2017 - 2022

Im November 2022 durfte ich das Logo für Fatma Halter gestalten

Im Oktober 2022 durfte ich die Etikette des Mühlauer Reis gestalten. Ein Kiebitz der zwischen Gras hervorguckt

Im Herbst 2022 durfte ich den Fasnachtswagen von Daniel Müller gestalten.

Mappenabgabe

Im Frühling 2022 durfte ich das zweite mal mein Portfolio an der HSLU abgeben. Zu meinem Glück hatte es diesmal gereicht. Sofort hörte ich auf zu zeichnen, da ich keine lust mehr darauf hatte - musste für die Mappe schon so viel kreativität aufwenden.

Illustrationskurs

Um für mein Portfolio Material zu sammeln, absolvierte ich bei Susanne Brem in Bremgarten einen Wochenendkurs. Zu besuch war Aljosha Blau.

Weihnachtsfenster Volg

Im Dezember 2021 durfte ich für den Volg Merenschwand das Adventsfenster gestalten.

Boesner Kurs

Im Oktober 2021 besuchte ich bei Chantale Hediger in Münchwilen einen Wochenend Kurs.

Im September 2021 durfte ich für Mentor Seferi ein Logo für seine Shishabar entwerfen.

Hochzeitsfotografie

Am 21. 9. 2021 hochzeit Myriam Läuchli

Logo Fatma mit Beschreib.png
Unbenannt - ‎18‎. ‎Oktober‎ ‎2022 ‎21‎.‎18‎.jpg
IMG_20221119_150843.png
IMG_8092_edited.jpg
1x A3  (4).jpg
IMG_5116.JPG
ME.jpg
Logo (kleine Datei).png
Hochzeitspaar (23).jpg

Bucher Agrotechnik Shooting

Im September 2021 durfte ich für Bucher Agrotechnik in Merenschwand Mitarbeiterfotografien erstellen.

Escaperoom Mindify

Im Frühling 2021 durfte ich Wandgestaltungen im Escaperaum in Zofingen gestalten.

Im Juni 2021 durfte ich mit der Familie Biavaschi ein Fotoshooting machen.

Im März 2021 bewarb ich mich das erste mal für den Bachelor Illustration an der Hslu.

Bucher Agro AG shooting-01.jpg
mindify (3).jpg
IMG_2160.JPG
Berufsmatura (18).jpg

Für ein Geburtstagsfest durfte ich die vorbereiteten Häuschen im Westernstyle besprayen.

aufträge-05.jpg

Für Denise Sibler durfte ich im September 2020 in Villmergen einen Eisvogel an ihr Garagentor sprayen.

IMG-20200909-WA0013_edited.jpg

Von 2018 bis 2020 besuchte ich die Gestalterische Berufsmaturität in Aarau nebst der Arbeit im Volg Merenschwand.

Aufträge 27.7.-28.jpg

the "real" life

2018 - 2020

2020 - 2018 Berufsmaturität

Im Juni 2020 durfte ich für Denise Sibler und ihr Buch "Hab keine Angst mehr vor der Psychiatrie" das Buchcover gestalten.

handwritten.png

Im Dezember 2020 durfte ich das erste mal das Adventsfenster für den Volg Merenschwand gestalten.

IMG_9852.JPG

Im Oktober 2020 durfte ich im Rigilager einen Bastelecken organisieren und half mit bei der Leitung.

Im September 2020 durfte ich das Hochzeitsgeschenk für Nathanya und Juan gestalten.

Im Herbst 2020 durfte ich für das Theaterstück "D'Frau Meier hed en Amsle" Gemälde für das Bühnenspiel malen.

Im Juli 2020 durfte ich die das Fotoshooting für die Band "Transition Elements" machen.

Im Mai 2020 durfte ich mit Hisnje und ihrer Tochter Elina ein Fotoshooting machen.

IMG_3965.JPG
Sketch buuunt 14.8.2020.jpg
IMG-20201026-WA0005_edited.jpg
Menschen-30.jpg
Menschen-03.jpg

Für Kaja Wehrle durfte ich im Juli den Kamin ihres Hauses gestalten.

aufträge-02_edited.jpg

Im November 2019 durfte ich für Nazife und ihren frisch geborenen Sohn Fotografien aufnehmen.

IMG_1683.JPG

Im März 2019 durfte ich gesprayte Stencil Bilder von Audrey Hepburn an Melanie Meier verkaufen

IMG_20190329_143436_edited.jpg

Im September 2019 durfte ich die Fronthaube von Lukas Hauri's VW mit Airbrush gestalten. Roger von der Garage Schöpfer übernahm die Arbeit vom Abschleiffen und Endlackieren.

somethings-01_edited_edited.jpg

Im Februar 2019 durfte ich erneut den Fasnachtsgator von Joseph Brunner gestalten. Insgesamt habe ich 4 Wagen von Sepp gestalten dürfen.

fasiwage sepp-06.jpg

Im Dezember 2018 durfte ich mit Denise Sibler ein Shooting machen.

Im Oktober 2018 durfte ich das Logo und die Visitenkarte für das Floristikgeschäft von Aurelia Zemp gestalten.

bestttt.png
visitenkarte echtformat.jpg

Im Juli 2018 durfte ich das Logo für den Fasnachtsumzug in Muri AG gestalten.

flowerpower bunt.png

Bei meinem Vater durfte ich 2018 das Treppenhaus kreativ in Kreta style gestalten.

IMG_5965.JPG

Für Konstanze Traeger durfte ich im Oktober 2017 eine Visitenkarte und ihr Schaufenster gestalten.

Fix front visitenkarte mit 3mm Rand.png
2017 - 2014 Floristinnenlehre

Floristinnen Lehre

Von 2014 bis 2017 absolvierte ich meine Ausbildung zur Floristin im Blumenladen Himmelblau in Birmensdorf. In Erinnerung blieb mir vorallem die WSL und deren Kantine-Team, welches mir über Mittag nicht nur liebevolles Mittagessen boten, sondern mit ihrer liebevollen Aufmerksamkeit ein riesiges Herz zeigten.

IMG_1040.png

the "real" life

2014 - 2017

Für Eva Halter durfte ich ein Portrait ihres Enkels zeichnen

IMG_6462.JPG

2016 durfte ich für Michelle Stenico ein Fusstattoo zeichnen

aufträge-07_edited.jpg

Street Art Mural

Für meine Vertiefungsarbeit meines Lehrabschlusses verwirklichte ich mich, diesmal mit gesetzlicher Bewilligung, kreativ an einer Hausfassade.

guut.jpg

Schmetterling

Im "Aarmehuus" in Villmergen durfte ich für die Ausstellung einen Schmetterling an die Hausfassade kreieren.

drd Kopie_edited.jpg

Im August 2017 durfte ich für Ramon Staubli das Rosenhäuschen gestalten.

aufträge-06_edited.jpg

"iihaaret em Räägeboge"

2016 durfte ich für meine Mutter und ihr Buch Illustrationen gestalten, welche ihre liebevollen Geschichten und Gedichte umspielen.

roh.png

Im August 2015 durfte ich für den Gamingraum von Adem Rexha gestalten

aufträge-01.jpg

Im Januar 2015 durfte ich den Fasnachtswagen für Willi Staubli gestalten

fasnacht-4.jpg

10. Schuljahr

In Wohlen musste ich ein Zwischenjahr machen um mich für einen Beruf eintscheiden zu können. Es ist in unserer Gesellschaft wichtig eine Lehre absolviert zu haben um anerkannt zu werden. In dieser Phase startete ich mit meiner Yogareise.

Berufsmatura (17).jpg

the "real" life

2013 - 2014

2014 - 2013 Zwischenjahr

Im Mai 2014 gestalteten Alex Meier und ich seinen Töff.

IMG_8489 (2)_edited.jpg

Erster Auftrag

Am 10. August 2014 durfte ich meinen ersten gestalterischen Auftrag von Roland, Irene und Barbara in Aesch Luzern verwirklichen.

aufträge-08.jpg
aufträge-09_edited.jpg

Weihnachtsedition

Im Winter 2014 montierten mein Vater und ich Kristbaumkugel um das Mädchen in Weihnachtsstimmung zu bringen.

streetartweihnachtern.jpg
IMG_3030.JPG

Seifenblasen Mädchen

2014 verwirklichte mein Vater und ich das bekannte Werk des Mädchens mit den Seifenblasen. Innerhalb von zwei Tagen realisierten wir dieses Projekt mit der Fronthebebühne des Fendt meines Vaters

IMG_0659.JPG

Für ein Lost-Place feeling malte ich meine Zimmerwand an.

IMG_6149 (2).JPG
2013 - 2012 Vorkurs Aarau

Gestalterischer Vorkurs Aarau

Der Vorkurs in Aarau gab mir Vertrauen, eigene Projekte zu realisieren und gross zu denken. Zudem hat mich meine Note meines Abschlussprojekts von 3.5 aufgeweckt. Ich war zu sehr auf meine Zukunftsplanung konzentriert, anstatt mich auf mein Projekt im Unterricht zu konzentrieren. "Was machsch nachem Vorkurs?!" Gesellschaftsdruck macht nicht nur Stress, sondern kann auch die Freude am Jetzt zerstören ..

IMG_9296_edited.jpg

the "real" life

2012 - 2013

1996 Let's begin

Aufwachsen in Muri AG

Auf dem Bauernhof wuchs ich mit meiner Mutter und meinem Bruder auf. Meinen Vater sah ich jeweils jedes zweite Wochenende. In der Primar und Sekundarschule kam ich mit fleissigem Bullimielernen über die runden. Die Flucht in mein Zimmer, um zu träumen und zu zeichnen gab mir halt.

gvhjbk_edited.jpg

the "real" life

1996 - 2012

R E F C L E C T I O N
I S
C O N N E C T I O N

  • Instagram
bottom of page